Familiengottesdienst Kolping Leer

Kategorien: Aktuelle Meldungen

Fn. Horstmar-Leer. „Gott schenkt uns einen Apfel“ lautete der Leitgedanke des Familiengottes, der vor der Marienstatue der Familie Brune in der Alst stattfand. Die Leerer Kolpingfamilie hatte diesen Gottesdienst entsprechend dem Leitgedanken vorbereitet. Im Mittelpunkt stand der Apfel, ein Geschenk Gottes. Nachgespielt wurde das Reifen eines Apfels. Jeder Gottesdienstteilnehmer konnte von den ausgeteilten Äpfeln probieren. Pfarrdechant Johannes Büll bedankte sich bei der Familie Brune für die Bereitstellung des Platzes sowie der regen Kolpingfamilie Leer, die sich in ihrem Angebot besonders um Familien kümmere. Der Gottesdienst wurde musikalisch von Bernd Eden, Johannes Feldkamp, Annette Wickenbrock und Johanna Nienau mitgestaltet.

Apfel (2) Apfel

Foto Neugebaeur