Newsletter 01/2017

Kategorien: Aktuelle Meldungen,Newsletter

Pfarrei St. Gertrudis Horstmar und Leer, Januar 2017

 

Das neue Jahr bricht an

 

Freude über den neuen Anfang

Mit unzähligen Chancen und Möglichkeiten

 

Ungewissheit was es wohl alles bringen mag

Welche Veränderungen kommen

 

Vorfreude manche Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Geteilte Freude vergrößert sich

 

Gewissheit ich gehe nicht allein

Bei jedem meiner Schritte bin ich von Gott begleitet

 

 

Gottes Segen und Begleitung

für das neue Jahr

und jeden Ihrer Schritte!

 

Text und Bild: Kathrin Karg, Mädchengemeinschaft Neuer Weg

 

Fest des Heiligen Einsiedlers Antonius

Am 17. Januar feiert die Kirche das Fest des Heiligen Einsiedlers Antonius. Antonius wurde um das Jahr 251 in Kome in Mittelägypten (heute Qiman-al-Arûs) als Sohn wohlhabender christlicher Bauern geboren. Als er etwa zwanzig Jahre alt war, starben seine Eltern. In der Kirche hörte er das Bibelwort: „Willst du vollkommen sein, so gehe hin, verkaufe, was du hast, und gibt´s den Armen; so wirst du einen Schatz im Himmel haben; und komm und folge mir nach!“ (Mt 19,21 EU). Nachdem er seinen Besitz verschenkt und seine jüngere Schwester in die Obhut einer Gemeinschaft geweihter Jungfrauen gegeben hatte, zog er sich in die Einsamkeit zurück, zuerst in eine Hütte in der Nähe seines Dorfes, anschließend in eine alte ägyptische Grabkammer und später in ein verlassenes Kastell am Rand der Wüste, bis er zum Schluss seine Einsiedelei in der Wüste am Berg Kolzim in Sichtweite des Golfs von Suez einrichtete, wo er schließlich nach einem langen asketischen Leben im Jahr 356 starb. Der Heilige Einsiedler Antonius wird angerufen als Helfer gegen die Pest und die Schweinepest.

Die St. Antonius-Bruderschaft hält sein Andenken lebendig durch die Pflege der Antoniuskapelle auf dem Schöppinger Berg und durch die tatkräftige Unterstützung der Armen und Bedürftigen. Zur Mitfeier der Gottesdienste am kommenden Montag, 17.01.2016, 17.30 Uhr Lob des hl. Antonius und Dienstag, 18.01.2016 um 9.00 Uhr Festamt sowie zur Festandachtum 14.30 Uhr mit Pestsegen,  ist die ganze Gemeinde herzlich eingeladen.

Fest der Erscheinung des Herrn – Dreikönige

Am Freitag, 06.01.2016, 10.00 Uhr ist die Aussendung der Sternsinger in St. Cosmas u. Damian und um 11.00 Uhr Aussendung in St. Gertrudis

Die Rückkehr der Sternsinger ist am Sonntag, 08.01.2017 um 09.00 Uhr in

St. Cosmas u. Damian und 10.30 Uhr in St. Gertrudis

 

„Jesus verbindet uns“

Vorbereitung Erstkommunion 2017

Die erste Gruppenstunde der Erstkommunionvorbereitung 2017 beginnet für die Erstkommunionkinder in Leer am Dienstag, 17. Januar 2017, 16.00 Uhr im Pfarrheim und für die Erstkommunionkinder in Horstmar am Freitag, 20. Januar 2017 um 16.00 Uhr im Borchorster Hof

Die zweite Gruppenstunde unter dem Motto „Aufbau der Messfeier“ ist in Leer am Dienstag, 24. Januar, 16.00 Uhr im Pfarrheim und in Horstmar am Freitag, 27. Januar um 16.00 Uhr im Borchorster Hof.

 

Das evangelische Sozialseminar und das katholische Bildungswerk

beginnen ihre gemeinsamen Veranstaltungen im neuen Jahr am Dienstag. 10. Januar 2017, um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum Borchorster Hof mit einem Vortrags- und Gesprächsabend über die Entstehung der Herrnhuter Brüdergemeine und der Losungen; Referent ist Pfarrer Holger Erdmann

 

Kolpingfamilie Leer

Am 02. Januar, 19.30 Uhr lädt die Kolpingfamilie Leer zur Quaterrrunde in der Gaststätte Vissing – Wegmann ein.

Der offene Frauentreff ist am 09. Januar um 15.00 Uhr im Kaffee des Dorfladens.

Die Tannenbaumaktion ist am 14. Januar ab 9.00 Uhr. Mit den Kolpingkids geht es am 29. Januar um 11.00 Uhr zur Stattalm in Ahaus zum Schlittschuhlaufen.

 

Sozialwahlen 2017

Die Kolpingfamilie Horstmar lädt am 22. Januar 2017 zu einem Frühschoppen im Borchorster Hof ein. Beginn ist um 11:30 Uhr nach dem Hochamt. Thema der Veranstaltung sind die Sozialwahlen 2017. Der Referent Herr Josef Vortmann vom Kolping Diözesanverband Münster wird an diesem Vormittag einiges zu den im Mai 2017 stattfindenden Sozialwahlen erläutern. Alle Interessierten, auch Nichtmitglieder der Kolpingfamilie, sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Die Kolpingfamilie freut sich, wenn viele unserer Einladung folgen und großes Interesse zeigen an diesem für alle gesetzlich Kranken- und Rentenversicherten wichtigem Thema. Ende gegen 12.45 Uhr.

 

Neujahrsempfang der kfd Horstmar

Nach der gemeinsamen Abendmesse am Dienstag, 03. Januar 2017 findet für alle Bezirksfrauen im Borchorster Hof ein Neujahrsempfang statt.

Winterwanderung der kfd-Horstmar

Am 13. Januar unternimmt die kfd Horstmar eine Winterwanderung mit anschließendem gemütlichen Beisammensein mit Leckererem aus dem Suppentopf. Anmeldungen hierfür sind im Textilgeschäft Wüller vom 02. – 07. Januar 2017 mit Entrichtung eines Kostenbeitrages von 7,- € möglich.

3 Tagesfahrt nach Aachen

Die kfd Horstmar bietet vom 13. – 15. Oktober 2017 eine 3 Tagesfahrt nach Aachen an. Am 17. Januar 2017 findet nach der Abendmesse ein Informationsabend im Borchorster Hof statt.

 

Club der Gemütlichen

Der Club der Gemütlichen trifft sich am Dienstag, 10. Januar 2017 zur ersten Versammlung im neuen Jahr. Der Nachmittag beginnt mit der Heiligen Messe um 14.30 Uhr. Anschließend findet ein gemütliches Beisammensein im Pfarrheim St. Cosmas u. Damian statt. Alle Interessierten ab ca. 60 Jahre sind zu diesem Nachmittag herzlich eingeladen

 

30 Jahre Kinder-und Jugendchor St. Gertrudis

Der Kinder und Jugendchor St. Gertrudis bereitet sich auf sein 30Jähriges Jubiläum vor, dass am Samstag den 13. Mai 2017 gefeiert wird. Um 17.00 Uhr findet in der St. Gertrudis Kirche die Heilige Messe statt, die vom aktuellen Kinderchor und einem Projektchor, bestehend aus ehemaligen Sängerinnen und Sängern, musikalisch begleitet wird. Der Projektchor wird extra für das Fest ins Leben gerufen und soll sich nur einmal zu einem Probentag am 13. Mai 2017 in der Zeit von 10.00 -  16.00 Uhr im Borchorster Hof treffen. Es werden bekannte Lieder einstudiert. Nach der Messe steigt eine große Party im Borchorster Hof. Zu der Feier sind alle eingeladen, die in den 30 Jahren mit dem Chor zu tun hatten, die Sängerinnen und Sänger mit ihren Familien, Vorstandsmitglieder und die, die sich mit dem Chor verbunden fühlen. Die größte Schwierigkeit bei der Planung besteht darin, dass es kein Mitgliederverzeichnis gibt auf das man zugreifen kann, daher eine Bitte an Alle die sich angesprochen fühlen, sich bei Stefanie Brunstering unter Tel. 01716039641 oder per E Mail  stefanie.brunstering@t-online.de zu melden. Wer alte Fotos, Filme oder Zeitungsartikel, besonders aus der Anfangszeit des Chores zur Verfügung stellen möchte, kann diese montags zwischen 17.00 und 18.00 Uhr zum Borchorster Hof bringen. “Singen macht Spaß, singen tut gut” sagt ein Lied, also lasst uns gemeinsam feiern, singen und in Erinnerungen schweben.

 

 

 

Kollekte,  24./25. Dezember: Adveniat: 6.103,67 €

 

Kollekte, 10. Januar: Afrika – Mission

Regelmäßige Gottesdienstzeiten:

Samstag:                                            17.00 Uhr Gertrudis-Kirche

Sonntag:                                               9.00 Uhr Cosmas- und Damian-Kirche

                                                                 9.30 Uhr Gertrudis-Haus – Wortgottesfeier

                                                               10.30 Uhr Gertrudis-Kirche

Montag:                                               9.30 Uhr Gertrudis-Haus

Dienstag:                                            19.00 Uhr Gertrudis-Kirche

am 2. Dienstag im Monat            14.30 Uhr Cosmas- und Damian-Kirche

Mittwoch:                                            8.15 Uhr Gertrudis-Kirche

Donnerstag:                                        9.30 Uhr Gertrudis-Haus – Wortgottesfeier

                                                               17.00 Uhr Gertrudis-Kirche – eucharist. Anbetung

                                                         19.00 Uhr Cosmas und Damian-Kirche

Freitag:                                                                 9.30 Uhr Haus Loreto

 

Sondergottesdienste im Monat Januar:

Taufen

Sonntag, 08.01., 11.45 Uhr St. Cosmas u. Damian Kirche:

Franziska Wenning

Sonntag, 22.01., 11.45 Uhr St. Gertrudis Kirche:   Eppenoff

Krippenandacht für die Grundschulkinder

Die Grundschulkinder der Astrid-Lindgren-Schule in Horstmar und Leer finden Krippenandachten in unseren Kirchen statt.

St. Gertrudis Kirche:

Donnerstag, 12.01.2017 – 10.10 Uhr – 1. Jahrgang

Donnerstag, 12.01.2017 – 10.50 Uhr – 2. Jahrgang

Freitag, 13.01.2017 – 10.10 Uhr – 3. Jahrgang

Freitag, 13. 01 2017 – 10.50 Uhr – 4. Jahrgang

Dienstag, 17.01.2017 – 10.10 Uhr – 3. Jahrgang

Dienstag, 17.01.2017 – 10.50 Uhr – 4. Jahrgang

Donnerstag, 19.01.2017 – 10.10 – 1. Jahrgang

Donnerstag, 19.01.2017 – 10.50 – 2. Jahrgang

 

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

Horstmar, Schlossstr. 14,Tel.: 02558 – 9022290     

Dienstag, 9.30 – 11.30 Uhr    

Mittwoch, 9.30 – 11.30 Uhr                                      

Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr                                     

Leer, Kirchpaltz 4a, Tel.: 02551 – 5282

Dienstag, 16.00 – 18.00 Uhr   

Donnerstag, 9.30 – 11.30 Uhr  

Die Weihnachtsferien der Pfarrbüros sind bis einschließlich 09.01.2017