KÖB Leer stockt Bestand auf

Fn. Horstmar. „Treffpunkt Bücherei – Medien öffnen Welten“ unter diesem Motto steht die Arbeit der Katholischen Öffentlichen Bücherei im Pfarrheim in Leer. Sowohl sonntags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und mittwochs von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr können junge und alte in der Bücherei schmökern. Sie finden dort Bücher, aber auch CDs, DVDs und Spiele, ein Bestand von insgesamt 1.300 Medien. „Wir wollen aktuell sein und haben daher unseren aktuellen Bestand um 96 neue Medien ausgestattet“, gibt Büchereileiterin Maria Kerkau die Marschrichtung vor. Sie freut sich auf insgesamt zwölf ehrenamtliche Büchereihelferinnen und würde sich um weitere Mithilfe freuen.

 

Foto Neugebauer

 

Ganz rechts Büchereileiterin Maria Kerkau