KFD Horstmar im Borchorster Hof

fn. Horstmar. Einen geselligen, gemütlichen Abend verbrachten die Damen der  Horstmarer KFD im Kaminzimmer des Borchorster Hofes. Herbstlich waren die Tische dekoriert, Kerzen brannten. Federweißer mit Zwiebelkuchen und Flammkuchen war angesagt. da ließen sich die Mitglieder nicht lange bitten. Im Einsatz beim Herrichten des Flammkuchens war auch Winfried Mollenhauer, der nach den Aussagen seiner Frau…

Erntedank in den Kindergärten Horstmar und Leer

Fn. Horstmar. Gemeinsam mit den Eltern, Großeltern und den Erzieherinnen feierten die Kinder aus den Kindergärten St. Elisabeth und St. Josef in Horstmar und Ss. Cosmas und Damian in Leer, die zum Familienzentrum Triangel zusammengeschlossen sind, ihr Erntedankfest. Es begann mit einem Wortgottesdienst in der St. Gertrudiskirche. In kindgerechter, launiger Weise gelang es Diakon Franz…

Newsletter 10/2017

Pfarrei St. Gertrudis – Horstmar und Leer -  Oktober 2017     Aufgebrochen Wenn das Fest nur noch Erinnerung ist Träume die Gegenwart verraten Und Gott sein Gesicht verliert Wird Wüste zum Weg Der Weg zur Heimat Heimat zum Aufbruch ist Gott dabei ( Andrea Schwarz )   Aufruf der deutschen Bischöfe zum Sonntag der…

Kammermusikabend am Sonntag, 08. Oktober 2017

Kammermusikabend am Sonntag, 08. Oktober 2017 Im stilvollen Rahmen des Borchorster Hofes findet am 08. Oktober 2017 um 17.00 Uhr ein Kammerkonzert mit zwei Gesangssolisten und einem Meister am Klavier statt. Die Sopranistin Renate Lücke-Herrmann und der Bass-Bariton Andre Sühling werden im Kaminzimmer insbesondere Lieder der Romantik vortragen. Begleitet werden sie am Piano von Klaus…

Pfarrfest „Gesicht zeigen“

Fn. Horstmar-Leer. „Gesicht zeigen“ lautete das Thema des diesjährigen Pfarrfestes rund um die Kirche von Ss. Cosmas und Damian. Und dieses Thema nahmen sich viele zu Herzen; mehr als eintausend Gäste feierten zusammen bei herrlichstem Wetter. Mit dem Festgottesdienst am Samstag begann das Pfarrfest. Der Chor „Only sometimes“ gestaltete den Gottesdienst mit. Dabei wurde aber…