Infoblatt 11/2019

„St. Gertrudis Konkret“ – #November 2019

 

Unsere Wege kreuzen sich

Unsere Wege trenne sich

Ich gehe hierhin

Du gehst dorthin

Wir gehen unseren Weg

Irgendwann einmal

darauf vertrauen wir

irgendwann kommt eine Kreuzung

ein Kreuz

das uns wieder zusammenführt

 

(aus: Wolfgang Klein, Der Hoffnung ein Fest)

 

Allerheiligen und Allerseelen 

Die Festgottesdienste zum Hochfest Allerheiligen am Freitag, 01.11.2019 unter Mitwirkung der Kirchenchöre sind um 9.00 Uhr in der St. Cosmas-und Damian-Kirche und um 10.30 Uhr in der St. Gertrudis Kirche.

Anschließend sind die Prozessionen zum Friedhof und die Segnung der Gräber. Besonders alle, die einen lieben Menschen verloren haben, laden wir herzlich ein zum gemeinsamen Beten für die Verstorbenen.  

 

„Meins wird deins – jeder kann St. Martin sein“

Martinsfest 2019

Samstag, 09.11.2019, 17.00 Uhr Familienmesse zum Martinsfest in St. Gertrudis. Im kindgerechten Teil des Gottesdienstes (bis ca. 17.20 Uhr, danach Auszug zum St. Martinsumzug), werden sowohl Spielsachen als auch Kleidung (hier gerne Winterschuhe für Kinder) und Lebensmittelspenden (bitte Obst-, Gemüse- und Fischkonserven) gesammelt. Mitarbeiter der  „Tafel Steinfurt“ und der „KomMode“ Horstmar sind eingeladen und werden kurz über ihre Arbeit erzählen. Nachdem die Spenden von den Kindern eingesammelt und übergeben wurden, werden sie nach dem Segen mit ihren Begleitpersonen für den St. Martinsumzug aus dem Gottesdienst entlassen. Anschließend findet dann die weitere Eucharistiefeier statt.

Montag, 11.11.2018, 18.00 Uhr ist der Martinszug mit Laternen in Leer am Haus Loreto. Treffpunkt ist die Zufahrt Burgsteinfurter Straße/Loreto. Von dort geht es gemeinsam zum Haus Loreto, wo das Martinspiel aufgeführt wird. Anschließend gibt es auch hier für alle Glühwein, heißen Kakao und Würstchen. Alle Kinder und ihre Familien sind herzlich eingeladen.

 

Firmung 

Die Feier der Firmung ist am Sonntag, 10. November 2019 um 10.30 Uhr in der St. Gertrudis Kirche in Horstmar. Die Feier der Firmung wird musikalisch mitgestaltet vom Chor „Only Sometims“. 5

 

Kirchenmusikalische Andacht

Herzlichen Einladung zur Kirchenmusikalischen Andacht am 17. November 2019 um 17.00 Uhr in der St. Gertrudis Kirche Horstmar.

 

„Durch das Dunkel hindurch“

Schon jetzt herzliche Einladung zum Kreuzweise Gottesdienst am Sonntag, 01.12.2019, 18.00 Uhr in der St. Gertrudis Kirche Horstmar.

 

Kinderkirche

Jeden 1. Freitag im Monat von 9.00 – ca. 9.30 Uhr bietet die Kindertageseinrichtung St. Cosmas & Damian, Familienzentrum Triangel die „Kinderkirche“ an. Kinder, Eltern, Großeltern, Schwestern von Loreto, Dorf- und Stadtbewohner, Senioren oder andere Interessierte, die Zeit und Lust haben dazuzukommen um gemeinsam zu singen, beten und die Kirche zu entdecken sind herzlich eingeladen.

 

Dankeschön an Seniorenmessdiener

13 Senioren aus unseren beiden Gemeindeteilen Horstmar und Leer übernehmen seit vielen Jahren den Messdienerdienst an den Werktagen und bei Beerdigungen. Dafür möchten wir Ihnen Danke sagen. Am Mittwoch, 06. November 2019, feiern wir gemeinsam um 8.15 Uhr die Heilige Messe in der St. Gertrudis-Kirche. Anschließend gibt es ein leckeres Frühstück im Gertrudis Haus.

 

Kolpingsfamilie Horstmar

Zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen sind alle Mitglieder der Kolpingsfamilie Horstmar herzlich am Dienstag, 5. November um 15 Uhr im Borchorster Hof eingeladen. Dann gibt es Gelegenheit zum gemeinsamen Singen.

 

Cäcilienfest der Kirchenchöre

Der Kirchenchor St. Gertrudis Horstmar feiert sein Cäcilienfest am Samstag, 23. November. Er gestaltet die Vorabendmesse um 17.00 Uhr in der St. Gertrudis Kirche mit. Der Kirchenchor St. Cosmas u. Damian feiert sein Cäcilienfest am Sonntag, 24. November. Er beginnt mit der Heiligen Messe um 9.00 Uhr in der St. Cosmas u. Damian Kirche in Leer.

 

kfd und der Landfrauen Horstmar fahren zum Weihnachtsmarkt nach Bad Oynhausen. Die kfd Horstmar und die Landfrauen aus Horstmar fahren gemeinsam am 29.11.2019 zum Weihnachtsmarkt nach Bad Oynhausen. Abfahrt ist 14:00 Uhr vom Buswendeplatz am Lernzentrum Horstmar, Drostenkämpchen. Die Rückfahrt in

 

ist für ca. 21:00 Uhr vorgesehen. Die Kosten betragen für Mitglieder 15,00 € und für Nichtmitglieder 20,00 €. Anmeldungen vom 01.11.-15.11.2019 im Textilhaus Wüller.

 

Termine der kfd-Horstmar

Dienstag, 05.11.2019, 19.00 Uhr Gemeinschaftsmesse in der St. Gertrudis Kirche.

Anschl. Heftausgabe und Bezirksfrauenversammlung im Borchorster Hof.

Donnerstag, 14.11.2019, 14.30 – 17.30 Uhr, Doppelkopfspielen im Borchorster Hof.

Dienstag, 19.11.2019, 19.00 Uhr Filmeabend „Der Junge muss an die frische Luft“.

Freitag, 22.11.2019, 19.00 Uhr Kulinarischer Abend im Borchorster Hof.

Donnerstag, 28.11.2019, 14.30 – 17.30 Uhr Doppelkopfspielen im Borchorster Hof.

Freitag, 29.11.2019, 14.00 Uhr Fahrt zum Weihnachtsmarkt.

 

Termine der kfd-Leer

Donnerstag, 14.11.2019, Der etwas andere Seniorennachmittag

Montag, 18.11.2019, 18.00 Uhr Kfd Regionalversammlung im Pfarrheim Leer

Donnerstag, 28.11.2019, 19.00 Uhr Gemeinschaftsmesse in der St. Cosmas u. Damian Kirche. Anschließend Heftausgabe und Versammlung im Pfarrheim.

Freitag, 29.11.-Sonntag,01.12.2019 Weihnachtsmarkttour nach Bremen, Lüneburg und Celle.

 

Adventsfeier der Gruppe 60plus

Zu Beginn der Adventszeit lädt das Team der Gruppe 60 Plus die  Senioren/innen aus Horstmar und Leer zu einem adventlichen Nachmittag ein. Zunächst  genießen die Teilnehmer Kaffee, Kuchen oder Schnittchen. Für den besinnlichen Teil des Nachmittags ist der angehende Buchhändler Johannes Schulze Wasserkönig einge-laden. Im Anschluss daran wird Werner Storp mit  passenden Liedern den Nach-mittag ausklingen lassen. Der Termin im Borchhorster Hof um 15 Uhr ist der 4.12.2019. Anmeldungen sind ab Samstag den 9.11.2019 bis Samstag 30.11.2019im Textilhaus  Wüller möglich. Die Kosten betragen 9 € pro Person.

 

Katholisches Bildungswerk und Evangelisches Sozialseminar

Dienstag, 05. November 2019: Von der Herrschaft zum fürstbischöflichen Amt. Die Entwicklung von Stadt und Amt Horstmar im Mittelalter in Zusammenarbeit mit dem regionalgeschichtlichen Arbeitskreis Scopingau.

Referent ist Dr. Christoff Spannhoff, WWU Münster

Donnerstag, 14.11 2019: Mit Kittel und Talar: Depression und Dunkle Nacht der Seele. Referentin: Pfr.in Dagmar Spelsberg Sühling und Dr. Esther Sühling

Donnerstag, 21.11. 2019: Telefonseelsorge – Suizidprophylaxe

Referentin: Frau Hülskemper

Alle Veranstaltungen finden jeweils um 20.00 Uhr im Borchorster Hof statt.

 

 

 

 

„Club der Gemütlichen“

Der Club der Gemütlichen trifft sich am Dienstag, 12.11.2019 um 14.30 Uhr zur Mitfeier der Gemeindemesse in der St. Cosmas u. Damian Kirche. Anschließend ist Versammlung im Pfarrheim.

 

Witwen und alleinstehenden Frauen

Der nächste Ausflug findet am 17. November 2019 statt. Treffen ist 14.00 Uhr an der Bushaltestelle Kalvarienberg/Tante Toni im Ortsteil Leer. Nähere Informationen können der Tagespresse entnommen werden.

Die Adventsfeier findet am 15. Dezember statt. Sie beginnt mit einer Krippenandacht um 14.00 Uhr in der St. Cosmas u. Damian Kirche. Anschließend ist Adventsfeier bei Tante Toni.

 

Mauern einreißen - Kaminabend im Borchorster Hof am Freitag, 15. November 2019, 19.30 Uhr.Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr veranstaltet der Konzertförderkreis St Gertrudis Horstmar am Freitag, dem 15. November erneut einen Kaminabend im Borchorster Hof. Vor knisterndem Feuer und bei einem Glas Wein (oder Wasser) geht es diesmal um das Thema: „Mauern einreißen“.

Mauern sind wichtige Grundelemente unseres Lebens, Sie vermitteln Sicherheit und Stabilität. Sie können aber störend, einengend oder sogar zerstörend wirken, wenn sie sich zwischen Menschen, Familien oder Nationen aufbauen.Mit dieser unterschiedlichen Bedeutung und dem Einreißen von Mauern beschäftigen sich in Texten und Erzählungen Prof. Dr. Michael Beintker, der die deutsche Wiedervereinigung von der östlichen Seite erlebt hat, Claudia Geldermann, Schulleiterin der hiesigen Astrid-Lindgren-Grundschule, und Diakon Franz-Josef Reuver. Am Klavier wird Rafael D. Marihart die Veranstaltung musikalisch mitgestalten. Alle Interessierten können sich ab 19.30 Uhr auf einen unterhaltsamen, zum Nachdenken anregenden und auch geselligen Abend freuen.

Der Eintritt sowie die Getränke sind frei. Um eine angemessene Spende wird am Ende der Veranstaltung gebeten.

 

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Diaspora-Sonntag 2019

Liebe Schwestern und Brüder,

als Christen sind wir eingeladen, das, was uns trägt, was uns bewegt und

Orientierung gibt, anderen Menschen weiterzusagen. So können wir ihnen helfen, Gottes Spuren auch in ihrem eigenen Leben zu entdecken. Auch in der Diaspora Ostdeutschlands, Nordeuropas und des Baltikums wollen katholische Christen in dieser Weise Glaubensstifter sein. In Städten und Dörfern, in denen die große Mehrheit anders- oder nicht-gläubig ist, wollen sie so leben, dass der Funke überspringt, der in ihnen brennt. Auch möchten sie für Menschen ansprechbar sein, denen der Glaube fremd geworden ist. Doch es mangelt an kirchlichen Begegnungsräumen und Kindergärten, an katechetischem Material und an Fahrzeugen für die weiten Wege. In dieser Situation kann das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unsere Glaubensschwestern und -brüder mit jährlich etwa 800 Projekten unterstützen. Die diesjährige Diaspora-Aktion des Bonifatiuswerkes steht unter dem Leitwort „Werde Glaubensstifter!“ In diesem Sinne bitten wir Sie, liebe Schwestern und Brüder, anlässlich des Diaspora-Sonntags am 17. November erneut um Ihr Gebet und Ihre großzügige Spende bei der Kollekte.

 

Kollekten:

10. November:  für unsere Büchereien

17. November: Diasporakollekte

 

 

Öffnungszeiten Pfarrbüros

Horstmar, Schlossstr. 14, Tel.: 02558 – 9022290         

Dienstag, 9.30 – 11.30 Uhr                                                

Mittwoch, 9.30 Uhr – 11.30 Uhr                                    

Donnerstag, 16.00 – 18.00 Uhr

 

Leer, Kirchplatz 4a, Tel.:02551-5282

Dienstag, 16.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag, 9.30 – 11.30 Uhr

 

E-Mail: stgertrudis-horstmar@bistum-muenster.de